Die Hochzeit von Natalie & Frederik war einfach wundervoll. Die Beiden und ihre Gäste hatten so einen tollen Tag. Man hat zu jedem Zeitpunkt gespürt, wie nah sich die beiden als Paar sind. Nach der kirchlichen Trauung in Rimpar fuhren wir zum Paarshooting auf eine wilde Wiese gegenüber der Festung Marienberg. Der Ort ist ein wirklicher Geheimtipp! Das Paarshooting ist immer einer meiner liebsten Momente, denn hier hat das Paar Zeit nur für sich. Es ist Zeit um kreativ zu werden. So entstehen die besten und emotionalsten Bilder. 

Danach ging es weiter zum Nikolaushof. Die Gäste waren bereits eingetroffen, so dass es direkt mit dem Sektempfang und dem lockereren Part des Tages losgehen konnte. Es wurde gelacht und es gab die ein oder andere Aktivität. Unter anderem war eine Fotobox aufgestellt, die richtig heißgelaufen sit. Alle paar Minuten kamen Gäste und haben witzige Bilder mit Grimassen gemacht. Sogar bei Opa & Oma kam das super an. By the way - wenn ihr auf eurer Hochzeit auch eine Fotobox haben wollt. Bei mir könnt ihr auch eine Fotobox mieten. Mit GIF-Funktion und direktem Druck. Klickt einfach mal hier: Zur Fotobox

Als Abendprogramm gab es noch ein super witzige Rallye, bei der Freddy als Bräutigam, von Natlie blind durch einen Hindernisparcour auf einem vieeeel zu kleinem Bobbycar gelotst wurde. Richtig witzig!

Das Abendessen und die Feier fanden zum Teil auf der Terrasse des Nikolaushofs statt, so dass man eine der besten Aussichten über Würzburg genießen konnte.

Bevor es mit der großen Feier losging kam mein persönliches Highlight des Tages! Natalie & Freddy haben die Bühne genutzt und richtig abgeliefert!

Bräutigam Hochzeti WÜrzburg Tanz

Share this story

COMMENTS Expand -