Heute stelle ich euch die liebe Jana vom Brautatelier "Mi Amor" aus Würzburg vor. Ihren wunderschönen Laden findet ihr direkt am Würzburger Marktplatz in der Dettelbachergasse. Jana ist nicht nur eine super sympathische und witzige Person, sondern ist ab und an auch in der Sendung "Zwischen Tüll & Tränen" zu sehen. Ich bin gespannt was Jana so zu erzählen hat.

Jana Schmitter Brautatelier Würzburg

Wie heißt du? Jana Schmitter - "Mi Amor"

Als Kind wolltest du eigentlich ... werden: Designerin

Hochzeit auf dem Berggipfel oder am Sandstrand?: Berggipfel

Sommer- oder Winterhochzeit? Sommerhochzeit

Welche Superheldenkraft hättest du gerne? Ich würde gerne zaubern können. Träume jetzt noch ab und zu noch davon, oder das ich fliegen kann.

Welche drei Dinge stehen noch auf deiner Bucket-List? 1. Meine Kinder aufwachsen zu sehen, und gerne auch derer Kinder 2. Reise nach Japan, an sich viel Reisen 3. so viele Menschen wie möglich schöne Momente schenken zu können.

Wer bist du ? Stell dich und was du machst einfach mal kurz vor!

Ich bin Jana, bin Inhaberin des Brautateliers Mi Amor im Herzen Würzburgs. Ich habe als Kind schon mit meiner Oma designed und genäht. Das hat mich mein ganzes Leben begleitet. Auch wenn ich zwischendurch mal lange Jahre in der Medizin tätig war.

Daher habe ich aber mein Wissen zur Personalführung und Strukturierung meines eigenen Ateliers gewonnen. Ich bin seit 13 Jahren verheiratet und habe zwei Söhne. Das Atelier ist mein Herz und meine Seele und das nun seit 4 Jahren. Davor habe ich Brautkleider selber designed und geschneidert. Nun ist dafür zu wenig Zeit. Aber irgendwann möchte ich das wieder machen

Seit wann bist du in der Hochzeitsbranche unterwegs und wie war dein Weg hierhin?

In der Hochzeitsbranche bin ich seit 7 Jahren. Erst entwarf ich selber Kleider und fertigte sie an. Nun seit 4 Jahren habe ich mein eigenes Atelier. Für Mode und Stoffe, Schnitte habe ich mich schon immer begeistert. Das Kind habe ich meine Schnittmuster Puppen angezogen, dann als ich etwas älter war mit meiner Oma Kleider; Kostüme entworfen und auf einer alten Singer Nähmaschine mit Fussbetrieb geschneidert. Ich habe meine Tanz Kostüme selber genäht. Später Kleidung für meine Kinder, Freunde und für mich. Um dann Brautkleider zu entwerfen und zu schneidern. Momentan mache ich das nicht, da mir dazu zu im Atelier die Zeit fehlt. Nun berate ich Bräute mit wunderschönen Kollektionen von modernen Designern.

Erzähl uns eine spannende, witzige oder emotionale Geschichte die du während deiner Zeit in der Hochzeitsbranche erlebt hast

Es gibt so viele Geschichten die ich erzählen könnte, ich glaube dazu muss ich mal ein Buch schreiben. Aber eine bleibt mir immer in Erinnerung. Ein Tag vor der Eröffnung meines Atelier, bat mich eine Braut um eine Anprobe. Das habe ich ihr natürlich ermöglicht. Als sie dann Ihr Kleid gefunden hatte und sich im Spiegel betrachtete, sagte sie zu Ihrer Freundin: "Weist Du noch vor 3 Jahren ?" und schmunzelte. Die Freundin schmunzelte zurück. Ich sagte:" Oh es wäre toll wenn ihr mich an eueren Gedanken teil nehmen lassen könntet." Da erzählte mir die Braut: "Vor drei Jahren, war ich noch Single. An einem Mädelsabend mit reichlich Spass. Haben wir uns unterhalten über das heiraten. Was sehr lustig war, weil wir ja alle Single waren. Ich sagte ich finde die 8 super weil sie wie das Unendlichkeitszeichen aussieht. Deswegen wollte ich gerne am 18.08.2018 heirateten. Ich hatte mir den Termin auch in mein Handy eingetragen aus Spass. und nun stehe ich hier in meinem Brautkleid und heirate meine Traummann am 18.08.2018.". Was für eine tolle Geschichte, die mir immer wieder zeigt. Das wir unser Leben schrieben können.

Besonders stolz bin ich auf...

Auf meine Menschenkenntnis. Ich habe schon so viel erlebt in meinen Leben und mit so vielen verschiedene Menschen zu tun gehabt. Das ich meistens gut verstehen kann. Für einige ist das auch etwas Mystisch. Da ich Dinge ausspreche die andere Denken, was wichtig bei einer Brautkleidanprobe ist. Manche hatten schon die Vermutung das ich Gedanken lesen könnte. Ehm, nein das kann ich nicht aber ich kann gut Körpersprache lesen. Also verstehe ich mit vielen Bräuten bei der Beratung blind.

Wie stellst du sicher, dass es deinen Kunden zu 100% gut bei dir geht?

Wichtig ist eine offener, lockerer Umgang. Denn aufgeregt sind sie ja schon genug. Ich versuche Ihnen die Aufregung zu nehmen und mit Ihnen zusammen auf die Reise der Brautkleidsuche zu gehen, auf meine eigene lustige Art. Und was mir wichtig ist, ich bin Imme Team Braut.

Brautmodeladen Würzburg Mi Amor Innenstadt

Deine Lieblingshochzeitsdienstleister in Würzburg?

Oh da gibt es so viele, da ich auch als Weddingplaner unterwegs bin und viele Styleshootings mache kenne ich so viel tolle Fotografen, Visagisten, Frisöre, Locations, Dekorateure, Floristen, Sänger, Trauredner ... Also einer davon bist du Valentin.

Deine Lieblingshochzeitsdienstleister in Würzburg?

Oh schwere Frage, es kommt immer darauf an wie ich heiraten will. Denn dementsprechend suche ich mir dann die Location aus. Also wenn ich jetzt heiraten würde, dann auf einem Berggipfel oder auf eine Weingut in der Provence mit allen drum und dran. Denn wir leben nur einmal.

Share this story

COMMENTS Expand -