fbpx

Ich bin der Meinung, dass Gruppenfotos zu den wichtigsten Fotos auf eurer Hochzeit gehören. Dazu gehören für mich sowohl das große Gruppenfoto mit allen Gästen, als auch die Bilder, auf denen ihr mit eurer Familie und/oder Freunden und Freundinnen in verschiedenen Gruppierungen zu sehen seid. Hättet ihr Lust auf ein Gruppenfoto auf eurer Hochzeit?

In den Vorgesprächen mit meinen Paaren, gehört die Frage nach den Gruppenfotos zu meinen Standardfragen. Die Antworten fallen unterschiedlich aus. Mal heißt es "Ja, unbedingt!!!" und manchmal "Hmm, wissen wir noch nicht. Was meinst du denn?" Darauf antworte ich: "Ihr solltet unbedingt Gruppenfotos machen lassen, denn das sind die einzigen Aufnahmen, auf denen ihr mit all euren Liebsten gemeinsam zu sehen sein werdet.

Meistens dauern Gruppenaufnahmen auch deutlich kürzer, als immer vermutet wird, sodass man sie super an beliebiger Stelle und zu beliebiger Zeit in den Ablauf eures Hochzeitstages integrieren kann.

Noch ein Tipp: Macht euch unbedingt einen Plan, in welchen Konstellationen ihr Gruppenbilder haben wollt. So geht ihr sicher, dass niemand vergessen wird und das alles so entspannt wie möglich abläuft.

So gelingt das große Gruppenfoto eurer Hochzeit

Als Hochzeitsfotograf achte ich darauf, dass alles so reibungslos und stressfrei wie möglich abläuft. Meistens lässt sich das Gruppenfoto auf einer Hochzeit während des Sektempfangs, nach der Trauung oder am Abend vor oder nach dem Essen einbauen.
Aber das ist natürlich von eurer individuellen Planung abhängig.
Meine Aufgabe beim Gruppenfoto besteht darin, dass wirklich alle, die auf dem Bild zu sehen sein sollen, auch wirklich zusammen kommen und meistens motiviere ich sie damit, zu sagen, dass das Hochzeitspaar mich gebeten hat, einige Gruppenfotos zu machen. Dann sind die meisten eher bereit, sich die Zeit dafür zu nehmen.
Damit alle bei der Stange bleiben und das Lächeln nicht vergessen, spreche ich laufend mit der Gruppe, gebe Anweisungen, wie der eine oder die andere sich besser hinstellt und stelle ein baldiges Ende der Fotografiererei in Aussicht.

Meistens mache ich ein "Standard-Bild", auf dem jeder lächelt und in die Kamera schaut. Und dann kommt meistens noch ein "Funny-Bild". Da dürft ihr und eure Gäste rumblödeln, wie ihr wollt. Egal ob jemand in die Luft geworfen wird, Blüten durch die Luft fliegen oder jeder eine witzige Pose macht. Je verrückter desto besser! Im Nachhinein höre ich immer, dass diese Bilder zu den Lieblingsbildern gehören!

Gruppenfotos in verschiedenen Konstellationen mit Familie und Freunden

Gruppenfotos in verschiedenen Konstellationen mit Familie und Freunden, sind eine tolle Möglichkeit, um kreativ zu werden und Spaß zu haben. Häufig nutze ich die Möglichkeit, um eine Serienaufnahme zu machen, die ich dann später zu einem GIF zusammen füge. Die bringen immer einen Lacher!

Um euch etwas Arbeit abzunehmen habe ich eine kurze Auflistung über die gängigsten Konstellationen von Gruppenfotokonstellationen gemacht.

Brautpaar mit:

  • Eltern (und Geschwistern)
  • Geschwistern
  • erweiterter Familienkreis (Onkel, Tante, ...)
  • Trauzeugen
  • Großeltern
  • Schulfreunden
  • Uni-Freunden
  • anderen Freunde-Konstellationen (Sport, Chor, etc.)
  • Was auch immer für gute Stimmung sorgt, ist ein Bild nur mit der "Braut und ihren Mädels" und dem "Bräutigam” und seinen Jungs".

Zusätzlich solltet ihr jemanden damit beauftragen, der dafür sorgt, dass die Kleingruppen für den Fotografen zur Verfügung stehen und kein Stau zwischen den Shootings der einzelnen Gruppen entsteht.
Das heißt, während ihr euch voll auf die Bilder konzentrieren könnt und einen kurzen Moment zum Entspannen habt, sorgt der- oder diejenige dafür, dass alles geregelt abläuft und niemand lange warten muss.
Geheimtipp: Derjenige darf auch beauftragt werden, euch ein Bierchen oder Aperol-Spritz zu bringen!

Das war mein kleiner Guide zu Gruppenfotos auf eurer Hochzeit. Ich hoffe ihr konntet ein paar Tipps mitnehmen!

Wenn ihr noch am überlegen seid, ob Gruppenfotos wirklich etwas für eure Hochzeit sind oder ihr etwas Inspiration sucht, schaut doch gerne mal in meinem Pinterest-Board vorbei

Ich hoffe mit diesem Beitrag konnte ich euch helfen, um euch zu entscheiden ob ein Gruppenfoto auf eurer Hochzeit das Richtige für euch ist!

Share this story

COMMENTS Expand -